《漂泊的荷蘭人》之劇本(中德對照)

Der fliegende Hollander

三幕浪漫歌劇(原本是獨幕歌劇,及後因當時歌劇形式多是三幕式才改成三幕,不過現在有些演出也是無間斷的。)

音樂•劇本:理查•華格納

大部分改編自德國浪漫派詩人海涅原著《史禡貝勒渥普斯基先生的回憶錄》(Memoirs des Herr von Schnabelewopski,1834)及小部分參考豪夫的《幽靈船的故事》(Die Geschichte von Gespensterschiff, 1826)

時代背景:18世紀的挪威海岸

**紅色框代表重唱 (在IE瀏覽器才出現)

第一幕 - 第一景 - 第二景 - 第三景

第二幕 - 第一景 - 第二景 - 第三景

OUVERTURE 序曲
ERSTER AUFZUG 第一幕

Steiles Felsenufer. Das Meer nimmt den grössten Teil der Bühne ein; weite Aussicht auf dasselbe.Finsteres Wetter; heftiger Sturm;

前景是挪威陡峭岩石的海岸,天色灰暗,海上狂風暴雨.而在岩石縫間,風浪卻是比較平靜。

ERSTE SZENE

第一景

Das Schiff Dalands hat soeben dicht beim Ufer Anker geworfen; die Matrosen sind mit geräuschvoller Arbeit beschäftigt, die Segel aufzuhissen, Taue auszuwerfen usw. Daland ist an Land gegangen; er ersteigt einen Felsen und sieht landeinwärts, die Gegend ist zu erkennen.

挪威船長達朗德的船靠近岸邊拋錨,而水手們忙收起帆和繩索等工作,當時情景一片嘈雜。挪威船長達朗德登上岸,然後爬上懸崖上觀看內陸,打算識別自己身處的地方。

DIE MATROSEN (während der Arbeit)

Hojohe! Hallojo!
Hojohe! Hallojo! Ho! He!
Ho! He! Ja! Ho! Hallojo!
Ho! Johe! Hallohe! Hallohe!

水手們 (工作中)

Hojohe! Hallojo!
Hojohe! Hallojo! Ho! He!
Ho! He! Ja! Ho! Hallojo!
Ho! Johe! Hallohe! Hallohe!

DALAND (vom Felsen herabkommend)

Kein Zweifel! Sieben Meilen fort
trieb uns der Sturm vom sichren Port.
So nah' dem Ziel nach langer Fahrt,
war mir der Streich noch aufgespart.

達朗德(由懸崖下來)

毫無疑問!暴風雨把我們吹離
目的地港口7海里遠。
經過一次漫長的旅程,目的地十分接近我們,這個惡作劇留給了我。

STEUERMANN (von Bord, durch die hohlen Hände rufend)

Ho! Kapitän!

挪威船舵手 (在甲板上,手在口邊成杯狀的吶喊著)

呵! 船長!

DALAND

Am Bord bei euch, wie steht's?

達朗德

甲板的情況如何?

STEUERMANN (wie zuvor)

Gut, Kapitän!
Wir haben sichren Grund!

挪威船舵手 (動作如前所述)

船上一切安好,船長!
我們的船穩定地停泊起來!

DALAND

Sandwike ist's! Genau kenn' ich die Bucht -

Verwünscht! Schon sah am Ufer ich mein Haus!Senta, mein Kind, glaub' ich schon zu umarmen!

da bläst es aus dem Teufelsloch heraus...
Wer baut auf Wind,
baut auf Satans Erbarmen!
(an Bord gehend)

Was hilft's? Geduld! Der Sturn lässt nach;
wenn er so tobte, währt's nicht lang.

(an Bord)
He, Bursche!
Lange war't ihr wach;
zur Ruhe denn! Mir ist nicht bang!

(Die Matrosen steigen in den Schiffsraum hinab)
Nun, Steuermann, die Wache nimmst du wohl für mich?
Gefahr ist nicht, doch gut ist's, wenn du wachst.

達朗德

這是森特威克!我對這個海灣十分熟悉的。

該死的!我看見岸上的家!便很想擁抱珊塔,我的孩子!


之後,一陣風由地獄的深處吹起來...
依靠這陣風,
就是依靠撒旦(註:撒旦是魔鬼來的)的憐憫!
(行上甲板) 

能夠靠什麼?忍耐吧!暴風雨很快便會減退。
如此猛烈的暴風雨,不會持續很久。

(在甲板上)
嘿,小子!
你們值班的時間已經很長了,
現在可以休息,我沒有什麼可以值得懼怕。

(水手們下去了)
現在,舵手可以替我值班嗎?
雖然沒有危險,但是最好仍然有人值班。

STEUREMANN

Seid ausser Sorg'! Schlaft ruhig, Kapitän!

(Daland geht in die Kajüte. Der Steuermann allein auf dem Verdeck. Der Sturm hat sich etwas gelegt und wiederholt sich nur in abgesetzen Pausen; in hoher See türmen sich die Wellen. Der Steuermann macht noch einmal die Runde, dann setzt er sich am Ruder nieder.)

挪威船舵手

你不用再管了!安心睡覺吧,船長! 

(達朗德走進了船艙去了。舵手獨自在甲板上。暴風雨逐漸消退,間中只有零星的風雨。而出面的海面仍然是波濤洶湧。舵手在甲板上巡視一個圈後,坐在舵邊。)

STEUREMANN

Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer -
mein Mädel, bin dir nah!
Über turmhohe Flut vom Süden her -
mein Mädel, ich bin da!
Mein Mädel, wenn nich Südwind wär',
ich nimmer wohl käm' zu dir!
Ach, lieber Südwind, blas noch mehr!
Mein Mädel verlangt nach mir.
Hohoje! Hallohoho!
Jollohohoho! Hohoje!
Hallohoho! ho ho ho ho ho ho!

挪威船舵手

由遠洋隨著暴風雨來到,
我的姑娘,我正靠近你!
由南方穿越巨大的風浪,

我的姑娘,我就在這裡!
我的姑娘,如果沒有了南風,
我便不能到你這裡來!
哦,親愛的南風,請你再一次吹起!
我的姑娘渴望地見到我。
Hohoje! Hallohoho!
Jollohohoho! Hohoje!
Hallohoho! ho ho ho ho ho ho!

(Eine grosse Woge schwillt an und rüttelt heftig das Schiff. Der Steuermann fährt auf; er sieht nach; er überzeugt sich, dass kein Schaden geschehen, setzt sich wieder und singt, während ihn die Schläfrigkeit immer mehr übermannt.) (突然有一個浪打向船身,船便劇烈地搖晃。舵手便起來四處觀看,查看沒有損傷後,他坐下來繼續唱歌,此時,睡意正征服他。)
STEUERMANN

Von des Südens Gestad', aus weitem Land -
ich hab an dich gedacht;
durch Gewitter und Meer vom Mohrenstrand -
hab' dir was mitgebracht.
Mein Mädel, preis den Südwind hoch,
ich bring dir ein gülden Band!
Ach, lieber Südwind, blase doch!
Mein Mädel hätt' gern den Tand.
Hohoje! Hollaho!

挪威船舵手

在南方的海岸上,在遙遠的島上,
我很掛念你;
穿越暴風和海洋,由摩洛哥海岸上,
帶來了一份禮物給妳。
我的姑娘,贊美那南風,
使我能帶來一隻金指環給妳。
哦,親愛的南風,請你吹起吧!
我的姑娘會欣然喜歡她的禮物。
Hohoje! Hollaho!

(Er kämpft mit der Müdigkeit und schläft endlich ein. Der Sturm beginnt von neuem heftig zu wüten; es wird finsterer. In der Ferne zeigt sich das Schiff des fliegenden Holländers mit blutroten Segeln und schwarzen Masten. Es naht sich schnell der Küste nach der dem Schiffe des Norwegers entgegengesetzten Seite. Mit einem furchtbaren Krach sinkt der Anker in den Grund. -
Der Steuermann zuckt aus dem Schlafe auf; ohne seine Stellung zu verlassen, blickt er flüchtig nach dem Steuer und überzeugt, dass kein Schade geschehen, brummt den Anfang seines Liedes)

(舵手與疲勞掙扎著,但結果睡意征服了他,他終於睡著了。此時,暴風雨開始猛烈起來,天色變得黑暗。在遠處出現了漂泊的荷蘭人的船,有著血紅色的大帆和漆黑色的桅杆,她急速地靠近岸邊,就在挪威船的對面,拋錨時發出可怕的聲響)

挪威船舵手突然甦醒起來,看一看舵,並查看沒有危險後,他繼續唱歌。

STEUERMANN

Mein Mädel, wenn nicht Südwind wär'.

挪威船舵手

我的姑娘,如果不是南風...

(und schläft von neuem ein. Stumm und ohne das geringste fernere Geräusch hisst die gespenstische Mannschaft des Holländers die Segel auf.) (舵手再次睡著了。此時十分安靜,沒有半點聲音,那時荷蘭人捲起船上的帆。)

ZWEITE SZENE

Der Holländer komt an das Land. Er trägt schwarze Kleidung

第二景

荷蘭人上岸,穿著黑色的衣服。

HOLLÄNDER

Die Frist ist um,
und abermals verstrichen sind sieben Jahr'.
Voll Überdruss wirft mich das Meer ans Land...
Ha, Stolzer Ozean!
In kurzer Frist sollst du mich wieder tragen!
Dein Trotz ist beugsam - doch ewig meine Qual!
- Das Heil, das auf dem Land ich suche, nie werd ich es finden!
Euch, des Weltmeers Fluten,
bleib' ich getreu, bis eure letzte Welle sich bricht,
und euer letztes Nass versiegt!

荷蘭船長

時間到了,
又一個七年過去了。
厭倦的大海把我推上陸地。
啊!傲慢的大海!
不久你要再次忍受我。
你的惡意是會改變,我的惡運卻是永琲滿C
我在陸地上尋找拯救,但我卻找不到。
我對你是忠誠的,我的大海,
直到你最後的一個浪,
直至你乾涸。


Wie oft in Meeres tiefsten Schund stürzt' ich voll Sehnsucht mich hinab:
doch ach! den Tod, ich fand ihn nicht!
Da, wo der Schiffe furchtbar Grab,
trieb mein Schiff ich zum Klippengrund;
doch ach! mein Grab, es schloss sich nicht.
Verhöhnend droht' ich dem Piraten,
in wildem Kampfe hofft' ich Tod.

我多少次在大海的深處渴望著,
但很可惜,我找不到死亡,
在那裡,在可怕船的墓地,
我駕駛我的船到岩石去,
可是,那墓地不收留我。
諷刺的,我挑戰海盜

我希望在激烈的戰鬥中死亡:

"Hier" - rief ich - "zeige deine Taten!
von Schätzen voll ist Schiff und Boot."
Doch ach! des Meers barbar'scher Sohn
schlägt bang das Kreuz und flïgt davon.

"這裡",我大叫著,"證明你的實力,
我的船上充滿寶物。"
可是,海上野蠻的兒子
懼怕地畫十字後逃離。


Wie oft in Meeres Tiefsten Schlund stürzt' ich voll Sehnsucht mich hunab.
Da, wo der Schiffe furchtbar Grab,
trieb mein Schiff ich zum Klippengrund:
Nirgends ein Grab! Niemals der Tod!
Dies der Verdammnis Schreckgebot.

我多少次在大海的深處渴望著。
在那裡,在可怕船的墓地,
我駕駛我的船到岩石去:
沒有一處是我的墳墓!死亡永遠不會出現!
這是詛咒中最可怕的懲罰。

Dich frage ich, gepreisner Engel Gottes,
der meines Heils Bedingung mir gewann;
war ich Unsel'ger Spielwerk deines Spottes,
als die Erlösung du mir zeigtest an? -

我請問你,天堂上的祝福天使,
誰能為我贏得拯救的條件,
我是你嘲笑可憐的玩物,
當你給我顯示拯救的方式?

Vergeb’ne Hoffnung! Furchtbar eitler Wahn!
Um ew'ge Treu' auf Erden - ist's getan!
Nur eine Hoffnung soll mir bleiben,
nur eine unerschüttert stehn:
so lang der Erde Keim' auch treiben,
so muss sie doch zugrunde gehn!

徒勞的希望!可怕,空白的妄想!
在大地上沒有永琲漫噪菕I
只有一個希望留給我,
只有一個希望沒有毀滅,
縱然大地萬物生長,
但總有一天會減亡。

Tag des Gerichtes! Jüngster Tag!
Wann brichst du an in meine Nacht?
Wann dröhnt er, der Vernichtungsschlag,
mit dem die Welt zusammenkracht?
Wann alle Toten auferstehn,
dann werde ich in Nichts vergehn.
Ihr Welten, endet euren Lauf!
Ew'ge Vernichtung, nimm mich auf!

審判的日子!末日的日子!
何時會出現黎明結束這個長夜?
何時會發出毀滅的巨聲,
把大地崩裂?
當死人重新起來時,
我會化為烏有。
整個世界,結束你的運行!
永琲熒壑`在我身上!


MANNSCHAFT DES HOLLÄNDERS
(aus dem Schiffsraum)

Ew'ge Vernichtung, nimm uns auf!

荷蘭船的船員
(由船艙)

永琲熒壑`在我們身上!

DRITTE SZENE 第三景
(Daland erscheint auf dem Verdeck seines Schiffes und erblickt das Schiff des Holländers, nach dem Steuermann sich umsehend.) 達朗德由船艙出來,察覺到一艘荷蘭人的船,並環顧四周找尋舵手。
DALAND

He! Holla! Steuermann!

達朗德

嘿!哈啦!舵手

STEUERMANN
(sich schalftrunken halb aufrichtend)

's ist nichts! 's ist nichts!

(Um seine Munterkeit zu bezeugenm, nimmt er sein Lied auf.)

"Ach, lieber Südwind, blas noch mehr,
mein Mädel..."

挪威船舵手
(半夢半醒狀態)

沒事! 沒事!

(為了證明他是清醒的,他開始了唱歌)

"哦,親愛的南風,請你再一次吹起!
我的姑娘......"

DALAND
(ihn heftig aufrüttelnd)

Du siehst nichts? - Gelt, du wachest brav, mein Bursch!
Dort liegt ein Schiff... Wie lange schliefst du schon?

達朗德
(猛力拉起舵手)

你什麼都看不見?你有好好保持值班,我的小伙子!
那裡有一艘船...
你睡了多久?

STEUERMANN
(rasch auffahrend)

Zum Teufel auch! Verzeiht mir, Kapitän!

(Er setzt hastig das Sprachrohr an und ruft der Mannschaft des Holländer)

Wer da?

(Pause, Keine Antwort)

Wer da?

(Pause)

挪威船舵手
(立即起來)

魔鬼!原諒我,船長!

(他利用擴音器與荷蘭船員通話。)

你們是誰?

(停頓了一會兒,沒有人回應。)

你們是誰?

(停頓了一會兒)

DALAND

Es scheint, sie sind gerad' so faul als wir.

達朗德

看來他們真懶惰像我們一樣。

STEUERMANN

Gebt Anwort! Schiff und Flagge?

挪威船舵手

回答!你們是什麼船和旗幟?

DALAND
(indem er den Holländer am Lande erblickt)

Lass ab! Mich dünkt, ich seh' den Kapitän.
He! Holla! Seemann! Nenne dich! Wes Landes?

達朗德
(當他看到荷蘭人上岸)

等一等!我想我已見到了船長。
嘿!哈啦!水手!請問你尊姓大名和來自哪一個國家?

HOLLÄNDER
(nach einer Pause)

Weit komm ich her; verwehrt bei Sturm und Wetter ihr mir den Ankerplatz?

荷蘭船長
(停頓了一會兒後)

我從遠方來。在暴風雨中你拒絕我的下錨嗎?

DALAND

Behüt' es Gott!
Gastfreundschaft kennt der Seemann!
Wer bist du?

達朗德

上帝是不允許的!
水手們知道待客之道!
你是誰?

HOLLÄNDER

Holländer.

荷蘭船長

一個荷蘭人。

DALAND
(ist ans Land gekommen)

Gott zum Gruss!
So trieb auch doch der Sturm an diesen nackten Felsenstrand?
Mi ging's nicht besser:
wenig Meilen nur von hier ist meine Heimat;
fast erreicht, musst' ich aufs neu' mich von ihr wenden.
Sag, woher kommst du? Hast Schaden du genommen?

達朗德
(上岸)

上帝祝福你!
所以暴風雨驅使你與我們一樣,來到這荒蕪的岩岸?
我都不太幸運:
我家離這裡只有幾海里;
接近那兒時,我必須轉航道。
說一說,你從哪裡來?你的船隻有沒有損傷?

HOLLÄNDER

Mein Schiff ist fest, es leidet keinen Schaden.
Durch Sturm und bösen Wind verschlagen,
irr auf den Wassern ich umher -
wie lange, weiss ich kaum zu sagen,
schon zähl' ich nicht die Jahre mehr.
Unmöglich dünkt mich's, dass ich nenne die Länder alle, die ich fand:
das eine nur, nach dem ich brenne, ich find es nicht, mein Heimatland!
Vergönne mir auf kurze Frist dein Haus,
und deine Freundschaft soll dich nicht gereun:
mit Schätzen aller Gegenden und Zonen
ist reich mein Schiff beladen; willst du handeln,
so sollst du sicher deines Vorteils sein.

荷蘭船長

我的船很堅固,它沒有任何損傷。
被暴風雨及狂暴的風驅使,
我在大海上漂泊,
漂泊多久?我都很難說出來?
我已經不再數算年月了。
我想我已經沒有可能記起我曾發現過的地方:
但我唯一一個永遠找不到的地方,我的祖國!
准許我短暫逗留在你的家,
你不會因對你的友好而後悔:
帶著許多來自不同地方和區域的財寶,
我的船是滿載著的;如果你同意,
你就會得到這些利益。

DALAND

Wie wunderbar! Soll deinem Wort ich glauben?
Ein Unstern, scheint's, hat dich bis jetzt verfolgt.
Um dir zu frommen, biet ich, was ich kann:
doch darf ich fragen, was dein Schiff enthält?

達朗德

多麼神奇!我應該相信你的話嗎?
惡運似乎一直困擾著你。
我會盡我的能力給予你:
但是,你可否說給我知道,你的船載了什麼東西?

HOLLÄNDER
(Gibt seiner Mannschaft ein Zeichen;
zwei von derselben bringen eine Kiste ans Land)


Die seltensten der Schätze sollst du sehn,
kostbare Perlen, edelstes Gestein.

(Er öffnet die Kiste)

Blick hin, und überzeuge dich vom Werte des Preises,
den ich für ein gastlich' Dach dir biete!

荷蘭船長
向船員發出指示,
其中兩個船員把箱子搬上岸。)

你將要看到的最稀有的寶物,
最珍貴的珍珠,最高貴的寶石。

他打開箱子)

看看吧,我所給予你的價值能滿足你,
因為你的友誼。

DALAND
(voll Erstaunen den Inhalt der Kiste übersehend)

Wie? Ist's möglich? Diese Schätze!
Wer ist so reich, den Preis dafür zu bieten?

達朗德
(看到盒子內的東西而驚訝)

怎麼樣?這可能嗎?這些財寶!
誰人能如此富有,給予這些財寶的價格去買?

HOLLÄNDER

Den Preis? Soeben hab ich ihn genannt;
dies für das Obdach einer einz'gen Nacht!
Doch, was du siehst, ist nur der kleinste Teil von dem,
was meines Schiffes Raum verschliesst.
Was frommt der Schatz? Ich habe weder Weib noch Kind,
und meine Heimat find ich nie!
All meinen Reichtum biet ich dir,
wenn bei den Deinen du mir neue Heimat gibst.

荷蘭船長

價值?我剛剛說過:
這些財寶只是為了一晚的庇護!
但是你所看到的只是最小的部分,
其他的,放在船艙內。
對我來說,這些財寶有何用處?
我既沒有妻子又沒有孩兒,
我永遠找不到我的家!
我把我所有的財富給你,
如果你的家庭能給我的新家。

DALAND

Was muss ich hören!

達朗德

我聽到什麼?

HOLLÄNDER

Hast du eine Tochter?

荷蘭船長

你有沒有女兒?

DALAND

Fürwahr, ein treues Kind.

達朗德

事實上,我有一個好孩兒。

HOLLÄNDER

Sie sei mein Weib!

荷蘭船長

讓她成為我妻子!

DALAND
(freudig betroffen)

Wie? Hör ich recht? Meine Tochter sein Weib?
Er selbst spricht aus den Gedanken...
Fast fürcht ich, wenn unentschlossen ich bleib',
er müsst' im Vorsatze wanken.

達朗德
(受喜樂影響)

什麼?我沒有聽錯吧?我的女兒成為他的妻子?
這是他的建議...
我很害怕,如果我仍然猶豫不決,
他可能會改變主意。



DALAND

Wüsst' ich, ob ich wach' oder träume!
Kann ein Eidam willkommener sein?
Ein Tor, wenn das Glück ich versäume!
Voll Entzücken schlage ich ein!

達朗德

我不知道我是清醒還是在夢中!
這還有比他更適合的女婿嗎?
如果我錯過這個機會,我將會是一個傻瓜了!
我欣然接受!

HOLLÄNDER

Ach, ohne Weib, ohne Kind bin ich,
nichts fesselt mich an die Erde!
rastlos verfolgte das Schicksal mich,
die Qual nur war mir Gefährte.
Nie werd ich die Heimat erreichen:
zu was frommt mir der Güter Gewinn?
Lässt du zu dem Bund dich erweichen,
o! so nimm meine Schätze dahin!

荷蘭船長

哦,我沒有妻子,沒有孩子,
沒有東西令我留戀在地上!
殘酷無情的宿命追著我,
痛苦與我為伴。
我永遠沒有家:
這些財富對我有用嗎?
如果同意我們的連合,
你可以得到我的財寶!

DALAND

Wohl, Fremding, hab ich eine schöne Tochter,
mit treuer Kindeslieb' ergeben mir;
sie ist mein Stolz, das höchste meiner Güter,
mein Trost im Unglück, meine Freund' im Glück.

達朗德

事實上,陌生人,我有一個可愛的女兒,
真誠的孝順我;
她是我的驕傲,我最大的福氣,
在逆境中她安慰我,在我成功時的喜悅。

HOLLÄNDER

Dem Vater stets bewahr' sie ihre Liebe;
Ihm treu, wird sie auch treu dem Gatten sein.

荷蘭船長

她一直愛著好的父親;
如果她真的這樣對她的父親,她對丈夫也是。

DALAND

Du gibst Juwelen, unschätzbare Perlen,
das höchste Kleinod doch, ein treues Weib -

達朗德

你給予寶石,價值連城的珍珠,
但是,最大的寶物,是忠誠的妻子 -

HOLLÄNDER

Du gibst es mir?

荷蘭船長

你給我嗎?

DALAND

Ich gebe dir mein Wort.
Mich rührt dein Los; freigebig, wie du bist,
zeigst Edelmut und hohen Sinn du mir:
den Eidam wünscht ich so, und wär dein Gut
auch nicht so reich, wählt' ich doch keinen andern!

達朗德

我向你保證。
你打動了我,你的慷慨,
表現出你內心是高貴和大方的:
我希望你成為我的好女婿,
縱然你沒有這麼多的財富,我都不會選擇其他人。

HOLLÄNDER

Hab Dank! Werd ich die Tochter heut noch sehn?

荷蘭船長

感謝!我可以今天見到你的女兒嗎?

DALAND

Der nächste günst'ge Wind bringt uns nach Haus;
du sollst sie sehn, und wenn sie dir gefällt -

達朗德

只要再一次吹起順風就可以帶我們回家;
你一定見到她,如果你喜歡她...

HOLLÄNDER

So ist sie mein...

(für sich)

荷蘭船長

她將會是我的...

(自言自語)

Wird sie mein Engel sein? -
Wenn aus der Qualen Schreckgewalten
die Sehnsucht nach dem Heil mich treibt,
ist mir's erlaubt, mich festzuhalten
an einer Hoffnung, die mir bleibt?

她會成為我的天使嗎?
在我可怕的痛苦中
是希望激勵著我,
我可以抱著
這一絲留給我的希望嗎?
Darf ich in jenem Wahn noch schmachten,
dass sich ein Engel mir erweicht?
Der Qualen, die mein Haupt umnachten,
ersehntes Ziel hätt' ich erreicht?
Ach! Ohne Hoffnung, wie ich bin,
geb ich mich doch der Hoffnung hin!

我還可以痴心妄想,
有一位天使憐憫我
這些痛苦纏繞著我的腦袋,
我能否達到預期的目的嗎?
哦!我沒有希望,
但我仍然抱有希望

DALAND

Gepriesen seid, gepriesen seid des Sturmes Gewalten,
die ihr an diesen Strand mich triebt!
Fürwahr, bloss hab ich festzuhalten,
was sich so schön von selbst mir gibt.
Die ihn an diese Küste brachten,
ihr Winde, sellt gesegnet sein!
Ha, wonach alle Väter trachten,
ein reicher Eidam, er ist mein.
Ja! dem Mann mit Gut und hohem Sinn
geb froh ich Haus und Tochter hin!

達朗德

再次稱謝,再次讚揚這個暴風雨,
把我吹到這海岸!
誠然,我只要把握著
他慷慨地給我的財寶。
暴風雨把他帶到這個海岸,
暴風雨祝福你!
是的,所有父親所尋求的,
一個富有的女婿,他是我的。
沒錯!一個如此富貴和高貴的好男人
我很樂意獻出我的家和女兒。

STEUERMANN
(an Bord)

Südwind! Südwind!
Ach, lieber Südwind, blas noch mehr!

挪威船舵手
(在船上)

南風!南風!
哦,親愛的南風,吹得更猛烈吧!

MATROSEN

Halloho! Hohohe! Halloho!
Hallo ho ho ho ho!

水手們

Halloho! Hohohe! Halloho!
Hallo ho ho ho ho!

DALAND

Du siehst, das Glück ist günstig dir;
der Wind ist gut, die See in Ruh.
Sogleich die Anker lichten wir
und segeln schnell der Heimat zu.

達朗德

你看,上天保佑你;
風向是好的,海面平靜
現在,我們起錨吧
並快速駛回我的故鄉。

STEUERMANN und MATROSEN
(die Anker lichtend und die Segel aufspannend)

Ho! Ho! Hallohe!
Hallohe! Hallohohe!

挪威船舵手和水手們
(起錨和再度起航)

Ho! Ho! Hallohe!
Hallohe! Hallohohe!

HOLLÄNDER

Darf ich dich bitten, so segelst du voran:
der Wind ist frisch, doch meine Mannschaft müd;
ich gönn ihr kurze Ruh und folge dann.

荷蘭船長

你可否先起航
風是清爽的,但是我的船員疲倦了。
我要讓他們作短暫的休息,然後會隨之而來。

DALAND

Doch, unser Wind?

達朗德

可是,這些風?

HOLLÄNDER

Er bläst noch lang aus Süd.
Mein Schiff ist schnell, es holt dich sicher ein.

荷蘭船長

這南風會吹一段長時間的。
我的船航行得很快,我肯定追上你的。

DALAND

Du glaubst? Wohlan, es möge denn so sein!
Leb wohl, mögst heute du mein Kind noch sehn!

達朗德

你這樣想嗎?好吧,這可能是這樣!
告辭,你今天將會見到我的女兒。

HOLLÄNDER

Gewiss!

荷蘭船長

當然!

DALAND
(an Bord seines Schiffes gehend)

Heil! Wie die Segel schon sich blähn!
Hallo! Hallo!
Frisch, Jungen, greifet an!

達朗德
(登上船上的甲板)

!船帆已經揚起
Hallo! Hallo!
快來吧!小伙子,出發了!

DIE MATROSEN
(im Absegeln, jubelnd)

Mit Gewitter und Sturm aus fernem Meer, -
mein Mädel, bin dir nah! Hurrah!
Über turmhohe Flut vom Süden her, -
mein Mädel, ich bin da! Hurrah!
Mein Mädel, wenn nicht Südwind wär,
ich nimmer wohl käm zu dir.
Ach, lieber Südwind, blas noch mehr!
Mein Mädel verlangt nach mir.
Hohoho! Johoho!
Hohohohoho!
水手們
(興高采烈,因為他們起航)

穿過大風和風暴,從遙遠的海域
我的姑娘,我正靠近你!萬歲!
由南方穿越巨浪,

我的姑娘,我正靠近你!萬歲!
我的姑娘,如果不是南風
我便不能到你這裡來。
哦,親愛的南風,請你再一次吹起!

我的姑娘渴望地見到我。
Hohoho! Johoho!
Hohohohoho!

(Der Holländer besteigt sein Schiff.) (荷蘭人登上他的船)。

 

ZWEITER AUFZUG
第二幕
ERSTE SZENE 第一景
(Ein grosses Zimmer im Hause Dalands; an den Wänden Bilder von Seegegenständen, Karten usw. An der Wand Hinterwand das Bildnis eines bleichen Mannes mit dunklem Barte und in schwarzer spanischer Tracht. Mary und die Mädchen sitzen um den Kamin herum und spinnen; Senta, in einem Grossvaterstuhle zurückgelehnt, ist im träumerisches Anschauen des Bildnisses im Hintergrunde versunken) (在達朗德家的大廳中,牆上掛上了許多船和地圖等的圖片。而大廳後方的牆上掛上了一幅臉色蒼白,黑色鬍子,身穿黑色斗篷的男人肖像。
瑪麗和女孩們坐在火爐邊紡織中。 珊塔則坐在古老式有扶手的椅子上,正在沉醉著牆上的肖像。
DIE MÄDCHEN

Summ und brumm, du gutes Rädchen,
munter, munter, dreh dich um!
Spinne, spinne tausend Fädchen,
gutes Rädchen, summ und brumm!
Mein Schatz ist auf dem Meere draus,
er denkt nach Haus ans fromme Kind;
mein gutes Rädchen, braus und saus!
Ach, gäbst du Wind,
er käm geschwind.
Spinnt! Spinnt!
Fleissig, Mädchen!
Brumm! Summ!
Gutes Rädchen!
Tralaralalalala!

女孩們 (正在使用紡織機)

嗡嗡聲和嗡嗡聲,很好的輪子聲,
快活的,快活的轉動!
紡織,紡織上千條線段,
很好的輪子聲,嗡嗡聲和嗡嗡聲!
我的愛人正在出海中,
他正在思念著家裡的妻子;
我好好的紡織機,呼肅地轉動!
哦,如果你的風起,
他便會很快回來。
紡織!紡織!
勤勞的,女孩!
嗡嗡聲!嗡嗡聲!
很好的輪子!
他啦嘩啦啦啦啦啦!

MARY

Ei, fleissig, fleissig, wie sie spinnen!
Will jede sich den Schatz gewinnen.

瑪麗

啊,勤勞,勤勞,因為她們在紡織!
每一個都想贏得一個情人。

DIE MÄDCHEN

Frau Mary, still! Denn wohl ihr wisst,
das Lied noch nicht zu Ende ist!

女孩們

瑪麗太太,噓!那麼你知道,
這首歌還沒有結束!

MARY

So singt! Dem Rädchen lässt's nicht Ruh. -

(zu Senta)

Du aber, Senta, schweigst dazu?

瑪麗

那麼就唱吧! 繼續讓輪子工作。

(向著珊塔)

但你,珊塔,為何無聲的呢?

DIE MÄDCHEN

Summ und brumm, du gutes Rädchen,
munter, munter dreh dich um!
Spinne, spinne tausend Fädchen,
gutes Rädchen, summ und brumm!
Mein Schatz da draussen auf dem Meer,
im Süden er viel Gold gewinnt;
ach, gutes Rädchen, saus noch mehr! -
Er gibt's dem Kind,
wenn's fleissig spinnt!
Spinnt! Spinnt!
Fleissig, Mädchen!
Brumm! Summ!
Gutes Rädchen!
Tralaralalalala!

女孩們

嗡嗡聲和嗡嗡聲,很好的輪子聲,
快活的,快活的轉動!
紡織,紡織上千條線段,
很好的輪子聲,嗡嗡聲和嗡嗡聲!
我的愛人正在出海中,
在南方賺取了很多黃金;
哦,很好的輪子,轉快一點!
他會把黃金給她,
如果她是勤勞地紡織!
紡織!紡織!
勤勞的,女孩!
嗡嗡聲!嗡嗡聲!
很好的輪子!
他啦嘩啦啦啦啦啦!

MARY
(zu Senta)

Du böses Kind! Wenn du nicht spinnst,
vom Schatz du kein Geschenk gewinnst.

瑪麗
(向著珊塔)

你這個淘氣的孩子!如果你不去紡織,
你便不會贏得愛人任何的禮物。

DIE MÄDCHEN

Sie hat's nicht not, dass sie sich eilt;
ihr Schatz nicht auf dem Meere weilt:
bringt er nicht Gold, bringt er doch Wild,
man weiss ja, was ein Jäger gilt!

女孩們

她不用著急;
因為她的愛人不在海上:
他沒有帶來黃金,而是遊戲,
我們知道獵人有什麼價值的!

(Sie lachen. Senta, ohne ihre Stellung zu verlassen, singt leise einen Vers aus der folgenden Ballade vor sich hin) (女孩們笑著。珊塔沒有離開自己的位置,輕輕地哼著一首民謠,音樂隨之而奏出了一小段)
MARY

Da seht ihr! Immer vor dem Bild! -

(zu Senta)

Willst du dein ganzes junges Leben
verträumen vor dem Konterfei?

瑪麗

你們看!她總是在那幅畫像前!-

(向著珊塔)

你在這幅畫像前造夢
難道你整個青春歲月就這樣度過嗎?

SENTA
(ohne ihre Stellung zu verlassen)

Was hast du Kunde mir gegeben,
was mir erzählet, wer er sei...

(seufzend)

der arme Mann!

珊塔
(沒有離開自己的位置)

你為什麼要告訴我
你為什麼要告訴我他是誰...

(嘆氣)

可憐的人!

MARY

Gott sei mit dir!

瑪麗

上帝與你同在!

DIE MÄDCHEN

Ei, ei! Ei, ei! Was hören wir!
Sie seufzet um den bleichen Mann!

女孩們

哦,哦!哦,哦!我們所聽到的!
她為那蒼白的男人嘆了一口氣!

MARY

Den Kopf verliert sie noch darum!

瑪麗

她已經對他神魂顛倒了!

DIE MÄDCHEN

Da sieht man, was ein Bild doch kann!

女孩們

你們看!那畫像起了這麼大的作用呢!

MARY

Nichts hilft es, wenn ich täglich brumm!
Komm! Senta! Wend dich doch herum!

瑪麗

這是沒有幫助的,縱使我每天都抱怨!
過來!森塔!轉回來!

DIE MÄDCHEN

Sie hört euch nicht! Sie ist verliebt!
Ei, ei! Wenn's nur nicht Händel gibt!
Denn Erik hat gar heisses Blut,
dass er nur keinen Schaden tut!
Sagt nichts! Er schiesst sonst wutentbrannt
den Nebenbuhler von der Wand!

(Sie lachen)

女孩們

她不會聽到你的聲音!她墮入愛河之中!
哦,哦!我們希望以後不會導致麻煩!
因為艾瑞克是血熱青年,
他或許是不用暴力!
或許是不發一言!或者是非常憤怒地
把對手推到牆上!

(她們笑起來)

SENTA
(heftig auffahrend)

O schweigt mit eurem tollen Lachen!
Wollt ihr mich ernstlich böse machen?

珊塔
(憤怒地起來)

噢,停止你們幼稚的笑聲
你想令我生氣嗎?

DIE MÄDCHEN
(fallen mit komischem Eifer sehr stark ein, indem sie die Spinnräder heftig und mit grossem Geräusch drehen, gleichsam, um Senta nicht Zeit zum Schmälen zu lassen)

Summ und brumm, Du gutes Rädchen,
munter, munter dreh dich um!
Spinne, spinne tausend Fädchen!
Gutes Rädchen, summ und brumm!

女孩們
(女孩們用笑聲中斷了珊塔的說話,正在此時,女孩們把輪子劇烈轉動,產生很高的噪音,彷彿不讓森塔有機會來責備她們)

嗡嗡聲和嗡嗡聲,很好的輪子聲,
快活的,快活的轉動!
紡織,紡織上千條線段,
很好的輪子聲,嗡嗡聲和嗡嗡聲!

SENTA
(ärgerlich unterbrechend)

O, macht dem dummen Lied ein Ende!
Es brummt und summt nur vor dem Ohr.
Wollt ihr, dass ich mich zu euch wende,
so sucht was besseres hervor!

珊塔
(憤怒地打斷)

噢,停止你們愚蠢的歌曲了
你的嗡嗡聲和嗡嗡聲煩擾著我的耳朵?
如果你想我和你們一起,
請你們想一些更好的方法吧!

DIE MÄDCHEN

Gut! Singe du!

女孩們

好吧!你唱!

SENTA

Hört, was ich rate; -
Frau Mary singt uns die Ballade.

珊塔

聽我勸告; -
請瑪麗太太唱我們的歌謠。

MARY

Bewahre Gott! das fehlte mir!
Den fliegenden Holläender lasst in Ruh!

瑪麗

上帝不允許!我不能!
讓漂泊的荷蘭人安靜吧!

SENTA

Wie oft doch hört' ich sie von dir!

珊塔

但我常常聽到你們唱起它!

MARY

Bewahre Gott, das fehlte mir!

瑪麗

上帝不允許!我不能!

SENTA

Ich sing sie selbst! Hört, Mädchen, zu!
Lasst mich's euch recht zum Herzen führen:
des Ärmsten Los - es muss euch rühren!

珊塔

我自己唱吧!聽著,女孩們!
讓我吸引你們的心:
那可憐男人的命運一定會打動你!

DIE MÄDCHEN

Uns ist es recht!

女孩們

好吧,讓我們來聽聽!

SENTA

Merkt auf die Wort'!

珊塔

注意歌詞!

DIE MÄDCHEN

Dem Spinnrad Ruh!

女孩們

把紡織機停止!

MARY
(ärgerlich)

Ich spinne fort!

瑪麗
(憤怒的)

我繼續紡織!

(Die Mädchen rücken, nachdem sie ihre Spinnräder beiseite gesetzt haben, die Sitze dem Grossvaterstuhle näher und gruppieren sich um Senta. Mary bleibt am Kamin sitzen und spinnt fort) (女孩們把她們的紡織機放在一邊,並把自己的椅子分組圍在珊塔的椅子旁。而瑪麗則坐在火爐繼續紡織)
SENTA
(im Grossvaterstuhl)

(BALLADE)
I.

Johohoe! Johohohoe!
Hohohoe! Johoe!
Traft ihr das Schiff im Meere an,
blutrot die Segel, schwarz der Mast?
Auf hohem Bord der bleiche Mann,
des Schiffes Herr, wacht ohne Rast.
Hui! Wie saust der Wind! Johohe!
Hui! Wie pfeift's im Tau! Johohe!
Hui! Wie ein Pfeil fliegt er hin,
ohne Ziel, ohne Rast, ohne Ruh!
Doch kann dem bleichen Manne Erlösung einstens noch werden,
fänd er ein Weib, das bis in den Tod getreu ihm auf Erden! -
Ach! wann wirst du, bleicher Seemann, sie finden?
Betet zum Himmel, dass bald ein Weib Treue ihm halt'!

珊塔
(坐在椅子上)

(敘事曲)
第一段

喲呵呵嘻!喲呵呵呵嘻!
呵呵呵嘻!喲呵嘻!
你們看見氾上的船嗎?
有著血紅色的大帆,漆黑色的桅杆?
在高高的甲板上,有一個蒼白的男人,
船主永無休止地觀看著,
噓!風如何咆哮著!喲呵嘻!
噓!它如何在帆索中吹過!喲呵嘻!
噓!像箭一樣飛出去,
沒有目的,沒有休息,沒有平安!
但有一天拯救可能最終會臨到那蒼白的男人身上,
只要他能在地上找一個女人對他至死不渝! -
啊!蒼白的水手,你何時會找到她?
祈求上天,那位對他忠誠的女人不久就會出現!

(Gegen Ende des Verses hehrt Senta sich gegen
das Bild. Die Mädchen hören teilnahmvoll zu;
Mary hat aufgehört zu spinnen)
(第一段完成後,珊塔轉向在畫像上。女孩們聚精會神地聆聽著。而瑪麗則停止紡織。)

II.

Bei bösem Wind und Sturmes wut
umsegeln wollt' er einst ein Kap;
er flucht' und schwur mit tollem Mut:
"in Ewigkeit lass' ich nicht ab!" -
Hui! Und Satan hört's! Johohe!
Hui! Nahm ihm beim Wort! Johohe!
Hui! Und verdammt zieht er nun durch das Meer ohne Rast, ohne Ruh! -
Doch, dass der arme Mann noch Erlösung fände auf Erden,
zeigt' Gottes Engel an, wie sein Heil ihm einst könnte werden:

第二段

在一個狂風暴雨中
他曾經嘗試繞過一個海峽;
他在極度憤怒中詛咒,並發誓
"我永不放棄!"
噓!撒旦聽到的!喲呵嘻!
噓!聽到他的話!喲呵嘻!
噓!該死的,他現在在大海上流浪,沒有休息,沒有平安!
但這個可憐的人還是會得到拯救的,
上帝的天使曾啟示他將來會得到拯救:

SENTA, MÄDCHEN

Ach, konntest du, bleicher Seemann, es finden!
Betet zum Himmel, dass bald ein Weib Treue ihm halt'!

珊塔和女孩們

啊,蒼白的水手,你會找到她!
祈求上天,那位對他忠誠的女人不久就會出現!

(Die Mädchen sind ergriffen. Senta, die schon bei der zweiten Strophe vom Stuhle aufgestanden war, fährt mit immer zunehmender Aufregung fort.) (女孩被深深地感動了,並靜靜地唱出最後一句歌詞。珊塔她在第二段歌詞時,已經從她的椅子站地來,而她的情緒高漲起來。)
SENTA
(fährt mit immer zunehmender Aufregung fort)

III.

Vor Anker alle sieben Jahr,
ein Weib zu frein, geht er ans Land; -
er freite alle sieben Jahr,
noch nie ein treues Weib er fand.
Hui! "Die Segel auf!" Johohe!
Hui! "Den Anker los!" Johohe!
Hui! "Falsche Lieb', falsche Treu'!
Auf, in See, ohne Rast, ohne Ruh!"

珊塔
(情緒高漲起來。)

第三段

每隔七年停泊一次,
他會上岸尋找妻子,
他每隔七年就求婚,
但從來沒有找到忠誠的妻子。
噓!"升帆"!喲呵嘻!
噓!"起錨"!喲呵嘻!
惠!"虛假的真愛,虛假的忠誠!
回到大海上,沒有休息,沒有平安!"

(Senta, zu heftig angegriffen, sinkt in den Stuhl zurück) (森塔的情緒平復後,坐回她的椅子上。)
DIE MÄDCHEN
(singen nach einer Pause tief leise weiter.)

Ach! wo weilt sie, die dir Gottes Engel einst könnte zeigen?
Wo triffst du sie, die bis in den Tod dein bleibe treueigen?

女孩們
(一刻的暫停後,她們輕聲地唱。)

哦!她住在那裡,神的使者,他會顯示給你?
你在哪裡遇見她,誰能願意對你的真愛至死不渝?

SENTA
(von plötzlicher Begeisterung hingerissen, springt vom Stuhle auf)

Ich sei's, die dich durch ihre Treu' erlöse!
Mög' Gottes Engel mich dir zeigen!
Durch mich sollst du das Heil erreichen!

珊塔
(情緒突然激發起來,從她的椅子上跳起來)

這會是我,我的忠誠會拯救你!
願上帝的天使把我揭示給你!
你透過我會得到拯救的!

MARY UND DIE MÄDCHEN
(erschreckt aufspringend)

Hilf, Himmel! Senta! Senta!

瑪麗和女孩們
(大驚地跳躍起來)

上帝保佑!珊塔!珊塔!

ERIK
(ist zur Türe hereingetreten
und hat Sentas Ausruf vernommen)


Senta! Willst du mich verderben?
艾瑞克
(剛剛走到門口,並聽到珊塔的話)

珊塔!你想毀滅我?

DIE MÄDCHEN

Helft, Erik, uns! Sie ist von Sinnen!

珊塔和女孩們

幫幫我們,埃里克!她瘋了!

MARY

Ich fühl in mir das Blut gerinnen!
Abscheulich Bild, du sollst hinaus,
Kommt nur der Vater erst nach Haus!

瑪麗

我彷彿我的血液凝結了!
恐怖的圖畫,你快出去,
直到她的父親回家!

ERIK
(düster)

Der Vater kommt.
艾瑞克
(凝重)

父親回來了。

SENTA
(die in ihrer letzten Stellung verblieben
und von allem nichts vernommen hatte,
wie erwachend und freudig auffahrend)


Der Vater kommt?

珊塔
(她仍站在原處,漠視一切情況,並開始快樂起來,她彷彿甦醒了)

父親回來了?

ERIK

Vom Felsen seh sein Schiff ich nahn.
艾瑞克

我在懸崖上看見他的船正駛回來中。

DIE MÄDCHEN
(voll Freude)

Sie sind daheim! Sie sind daheim!

女孩們
(愉快地)

你的家!你的家!

MARY
(in grosser Geschäftigkeit)

Nun seht, zu was eu'r Treiben frommt!
Im Hause ist noch nichts getan!
瑪麗
(非常忙碌)

現在看看你們的做了什麼!
在這房子裡什麼也沒有做到!

DIE MÄDCHEN

Sie sind daheim! Auf, eilt hinaus!

女孩們

你的家!快,讓我們出去迎接吧!

MARY
(die Mädchen zurückhaltend)

Halt, halt! Ihr bleibet fein im Haus!
瑪麗
(留著那些女孩,不准她們離開)

站著,站著!你們留在這房子裡!

Das Schiffsvolk kommt mit leerem Magen.
In Küch' und Keller Säumet nicht!
水手們肚子空空的回來。
到廚房和酒窖準備,不要遲延!
DIE MÄDCHEN

Ach! Wie viel hab ich ihn zu fragen!
Ich halte mich vor Neugier nicht!

女孩們

哦!我有很多事情要問他!
我抑制不到自己的好奇心!

MARY

Lasst euch nur von der Neugier plagen!
Vor allem geht an eure Pflicht!

瑪麗

你的好奇心會擔誤你們!
你們先完成手上的工作!

DIE MÄDCHEN

Schon gut! Sobald nur aufgetragen,
hält hier uns länger keine Pflicht.

女孩們

好吧!如果食物準備好
我們便沒有其他的事情要做了。

(Mary hat die Mädchen hinausgetrieben und ist ihnen gefolgt) (瑪麗把女孩們趕了出來,而她從後跟著他們)

ZWEITE SZENE

(Senta will ebenfalls gehen; Erik hält sie zurück.)

第二景

(珊塔也想出去,但艾瑞克拉著她回來。)

ERIK

Bleib', Senta! Bleib' nur einen Augenblick!
Aus meinen Qualen reiße mich!
Doch willst du, ach! so verdirb mich ganz!

艾瑞克

留下,森塔!留下一會兒!
解開我的痛苦我!
但是若然你想,唉!可以完全糟蹋我吧!

SENTA
(zögernd)

Was ist...? Was soll?

珊塔
(猶豫著)

什麼...?該怎麼辦?

ERIK

O Senta, sprich, was aus mir werden soll?
Dein Vater kommt: eh' wieder er verreist,
wird er vollbringen, was schon oft er wollte...
艾瑞克

噢!森塔,告訴我,我會變成怎麼樣?
你的父親回來:在他再一次出海前,
他將會做他一直想做的事情。

SENTA

Und was meinst du?

珊塔

你所說是什麼意思?

ERIK

Dir einen Gatten geben!
Mein Herz, voll Treue bis zum Sterben,
mein dürftig Gut, mein Jägerglück:
darf so um deine Hand ich werben?
Stösst mich dein Vater nicht zurück? -
Wenn dann mein Herz im Jammer bricht,
sag, Senta, wer dann für mich spricht?
艾瑞克

給你一個丈夫!
我的心,忠心至死,
我些微的財產,我獵人的一切:
我能牽你的手嗎?
你的父親不會拒絕嗎?
如果拒絕,我的心會痛苦而破碎,
告訴我,珊塔,你會否替我說好話嗎?

SENTA

Ach, schweige, Erik, jetzt! Lass mich hinaus,
den Vater zu begrüssen!
Wenn nicht, wie sonst, an Bord die Tochter kommt,
wird er nicht zürnen müssen?

珊塔

噢,不要再說了,艾瑞克!現在讓我出去,
要迎接父親!
如果他的女兒不像以前出去迎接他,
他不會發怒嗎?

ERIK

Du willst mich fliehn?
艾瑞克

你想離開我嗎?

SENTA

Ich muss zum Bord.

珊塔

我一定要去港口。

ERIK

Du weichst mir aus!
艾瑞克

你是在躲避我!

SENTA

Ach, lass mich fort!

珊塔

噢,讓我離開吧!

ERIK

Fliehst du zurück vor dieser Wunde,
die du mir schlugst, dem Liebeswahn?
O, höre mich zu dieser Stunde!
Hör' meine letzte Frage an:
Wenn dieses Herz im Jammer bricht,
wird's Senta sein, die für mich spricht?
艾瑞克

你從這個傷害逃走,
你打擊我,這瘋狂的愛嗎?
噢,這一刻請聽我說,
聽我最後一個問題:
若我的心因痛苦而破碎,
珊塔會否替我說好話嗎?

SENTA

Wie? Zweifelst du an meinem Herzen?
Du zweifelst, ob ich gut dir bin?
O sag, was weckt dir solche Schmerzen?
Was trübt mit Argwohn deinen Sinn?

珊塔

什麼?難道你懷疑我的心?
你懷疑我對你的感情?
告訴我,什麼東西引起這樣的痛苦?
是什麼你變得悲觀又心裡懷疑?

ERIK

Dein Vater, ach! nach Schätzen geizt er nur!
Und Senta, du - wie dürft ich auf dich zählen?
Erfülltest du nur eine meiner Bitten?
Kränkst du mein Herz nicht jeden Tag?
艾瑞克

你的父親,啊!他只是渴望著財富!
而你,珊塔 - 我可以信任你多少呢?
你有否曾給予我一個希望嗎?
是否不會每天傷我的心?

SENTA

Dein Herz?

珊塔

你的心?

ERIK

Was soll ich denken? - Jenes Bild...
艾瑞克

我應該怎麼想? - 那畫像...

SENTA

Das Bild?

珊塔

畫像?

ERIK

Lasst du von deiner Schwärmerei wohl ab?
艾瑞克

你可否忘掉你的癡情?

SENTA

Kann meinem Blick Teilnahme ich verwehren?

珊塔

我可否拒絕自己去同情他嗎?

ERIK

Und die Ballade, - heut noch sangst du sie!
艾瑞克

而這首民謠 - 今天你仍然你有唱吧!

SENTA

Ich bin ein Kind und weiss nicht, was ich singe!
O sag, wie? Fürchtest du ein Lied, ein Bild?

珊塔

我只是一個孩子,我不知道自己是唱什麼!
哦,告訴我怎麼樣?你懼怕這首歌曲,這幅個畫像嗎?

ERIK

Du bist so bleich, sag', sollte ich's nicht fürchten?
艾瑞克

你那麼的蒼白,告訴我,我不該害怕嗎?

SENTA

Soll mich des Ärmsten Schreckenslos nicht rühren?

珊塔

我不該同情那最可憐的人嗎?

ERIK

Mein Leiden, Senta, rührt es dich nicht mehr?
艾瑞克

我的痛苦,森塔,更不為你所同情嗎?

SENTA

O, prahle nicht! Was kann dein Leiden sein?
Kennst jenes Unglücksel'gen Schicksal du?

(Sie führt Erik dicht vor das Bild
und deutet darauf)


Fühlst du den Schmerz, den tiefen Gram,
mit dem herab auf mich er sieht?
Ach, was die Ruhe für ewig ihm nahm,
wie schneidend Weh durchs Herz mir zieht!

珊塔

噢,不要自誇!你的痛苦又是什麼呢?
你知道那不幸的人的厄運嗎?

(珊塔把艾瑞克拉到那畫像前)

你覺得痛苦,感到深深的悲痛,
他俯視著我嗎?

啊,詛咒永遠拉著他,
他的痛苦如何刺痛我的心!

ERIK

Weh mir! Es mahnt mich mein unsel'ger Traum!
Gott schütze dich! Satan hat dich umgarnt!
艾瑞克

真不幸啊!這讓我想起一個夢!
願上帝保佑你!你已經陷入撒旦的網羅!

SENTA

Was erschreckt dich so?

珊塔

是什麼令你嚇到?

ERIK

Senta, lass dir vertraun!
Ein Traum ist's! Hör ihn zur Warnung an!
艾瑞克

珊塔,相信我吧!
這一個夢!要注意這個警告!

(Senta setzt sich erschöpft in den Lehnstuhl nieder; bei dem Beginn von Eriks Erzählung versinkt sie wie in magnetischen Schlaf, so dass es scheint, als träume sie den von ihm erzählten Traum ebenfalls. Erik steht an den Stuhl gelehnt zur Seite) (森塔筋疲力盡地坐在扶手椅上;在艾瑞克說出故事的開頭時,她已迷迷糊糊地睡著了,因此,他好像在夢中告訴她一樣。而埃里克是靠在椅子旁道出一切。)
ERIK
(mit gedämpfter Stimme)

Auf hohem Felsen lag ich träumend,
sah unter mir des Meeres Flut;
die Brandung hört'ich,
wie sich schäumend am Ufer brach der Wogen Wut!
Ein fremdes Schiff am nahen Strande erblickt ich,
seltsam, wunderbar;
zwei Männer nahten sich dem Lande,
der ein', ich sah's, dein Vater war.
艾瑞克

我作夢躺在萬丈懸崖上,
而我的腳下是洶湧澎湃的大海

我聽到海浪聲,
我看見附近海灘停泊了一艘外國船隻,
可怕的,神秘的﹔

有兩人登上岸,
我看見其中一個,是你的父親。

SENTA
(mit geschlossenen Augen)

Der andre?

珊塔
(閉著眼睛)

另一個呢?

ERIK

Wohl erkannt ich ihn;
mit schwarzen Wams, bleicher Mien'...
艾瑞克

嗯,我知道他。
身穿黑色服裝,蒼白的面孔...

SENTA
(wie zuvor)

Der düstre Blick...

珊塔
(如前)

他灰暗的眼睛...

ERIK
(auf das Bild deutend)

der Seemann, er.
艾瑞克
(指著這畫像)

就是這水手

SENTA

Und ich?

珊塔

而我呢?

ERIK

Du kamst vom Hause her,
du flogst, den Vater zu begrüssen; -
doch kaum noch sah ich an dich langen,
du stürztest zu des Fremden Füssen;
ich sah dich seine Knie umfangen...
艾瑞克

你從屋裡走出來,
你飛快地迎接你的父親﹔-
我看著你走向他們,

你跪在那陌生人的腳前﹔
我看見你擁抱他的腳...

SENTA
(mit steigender Spannung)

Er hub mich auf...

珊塔
(越來越興奮)

他把我拉起來...

ERIK

An seine Brust;
voll Inbrunst hingst du dich an ihn, -
du küsstest ihn mit heisser Lust...
艾瑞克

你擁到他的懷裡﹔
你熱切地擁抱著他,-

你充滿慾望的去吻他...

SENTA

Und dann?
珊塔

然後呢?

ERIK
(Senta mit unheimlicher
Verwunderung anblickend)


Sah ich aufs Meer euch fliehn.
艾瑞克
(森塔不可思議的
驚奇地仰望著)

我見到你們向著大海離開。

SENTA
(schnell erwachend,
in höchster Begeisterung)


Er sucht mich auf! Ich muss ihn sehn!

珊塔
(突然醒覺起來,
極之興奮)

他在尋找著我!我一定要見到他

ERIK

Entsetzlich! Mir wird es klar!
艾瑞克

太可怕了!對我來說已經很清楚了!

SENTA

Mit ihm muss ich zugrunde gehn!
珊塔

有了他,我一定會滅亡了!

ERIK

Sie ist dahin! mein Traum sprach wahr!
艾瑞克

她已經瘋了!我剛才所說的夢是真的!

(Erik stürzt voll Verzweiflung und Entsetzen ab. Senta, nach dem Ausbruch ihrer Begeisterung in stummes Sinnen versunken, verbleibt in ihrer Stellung, den Blick auf das Bild geheftet) (艾瑞克落入絕望和恐懼中。森塔,在極之興奮之後,便沉靜起來,她仍站在原來的位置,而眼睛凝視著那畫像)
SENTA
(leise, aber tief ergriffen)

Ach, möchtest du, bleicher Seemann, sie finden?
Betet zum Himmel, dass bald
ein Weib Treue ihm...

珊塔
(輕聲地唱歌,卻深受感動)

哦,你喜歡的,蒼白的水手,你可以找到她嗎?
祈求上天,不久之後
一位女人將會忠誠地對待他......

(Die Tü geht auf. Daland und der Holländer zeigen sich) (門開了。達朗德和荷蘭人出現)

 

 

 

<漂泊的荷蘭人>之首頁

<漂泊的荷蘭人>之初階篇

<漂泊的荷蘭人>之進階篇

<漂泊的荷蘭人>之高階篇

<漂泊的荷蘭人>之唱片指南

華格納作品首頁

華格納首頁

我的首頁